...wenn nicht JETZT wann dann?
...wenn nicht JETZT wann dann?

Maltherapie

Workshops

Unsere Seele kommuniziert in Bilder, Gefühlen, Empfindungen, Intuition.

Durch das ausdruckzentrierte, intuitive Malen wird unser Innenleben sichtbar. Hier gibt es kein richtig oder falsch. Das was auf dem Bild entsteht, kann gesehen, anerkannt oder gelöst und geheilt werden.

In der Kunst und Maltherapie wird das Unterbewusstsein, die Seele, das innere Kind angesprochen. Es wird etwas herausgeholt, was sonst verborgen bleibt. Jede Form, Farbe, Symbol, Richtung, hat ihre besondere Bedeutung.

So werden mit Hilfe des Therapeuten n der Einzel oder Gruppensitzung die Zusammenhänge erkennbar, die unbewussten Anteile, versteckte Gefühle, Handlungen, Beziehungen. Therapeut und die Teilnehmer können mitteilen was wahr genommen wird, das Bild wertefrei interpretieren. Durch diese Kommunikationsform entsteht für den Malenden eine neue Sichtweise. Erkenntnisse werden vom Bewusstsein aufgenommen, das Bewusstsein möchte damit etwas machen. Vielleicht lässt es den Zustand so stehen, vielleicht kommen neue Impulse wie man es ändern könnte. Was würde die Seele gerne sehen? Ist das aus der Sicht des Malenden ein positives oder negatives Gefühl, das Bild zu betrachten oder beides? Die Kernfrage ist, bringt es den Malenden weiter? Kann das Bewusstsein durch die Erkenntnis das Problem lösen? Auch die Maltherapie ist ein Prozess, mit jedem Bild wird etwas sichtbar, löst sich etwas. Jeder entscheidet selbst in welchem Tempo die Heilung vorangeht.

Es gibt drei verschiedenen Kurse.

 

Ausdruck ohne Druck
Ich möchte einfach sein.
Kurs 1
3 teilige Kursreihe

November, So. 2019
15-19 Uhr
Kosten 40,- pro Kurs

weitere Termine:

17.November, So. 15-19 Uhr

29.November, Fr. 18-21 Uhr

 

 

Raus aus der Depression ins Licht.
Kurs 1
5 teilige Kursreihe

30. November, Sa. 2019
15-19 Uhr
Kosten 40,-

weitere Termine:

14. Dezember 15-19 Uhr

21. Dezember 15-19 Uhr

28. Dezember 15-19 Uhr

4. Januar 15-19 Uhr

 

Angst und  mangelndes Vertrauen
Ängste und Phobien
Kurs 1
5 teiliger Kurs

15. Dezember, So. 2019
15-19 Uhr

Kosten 40,-

weitere Termine:

22. Dezember 15-19 Uhr

29. Dezember 15-19 Uhr

5. Januar 15-19 Uhr

12. Januar 15-19 Uhr

 

Yoga und Depression

Haben Sie es endlich satt sich schwer zu fühlen, lustlos, ängstlich und apatisch zu sein? Wollen Sie wieder sich Selbst, das Leben spühren und sich dadran erfreuen?

Befreien Sie sich von der schweren Last der negativen Gedanken und Emotionen. Kommen Sie in die Leichtigkeit und Freude des Seins mit Yoga. Lustlos und überfordert zu sein, das kennt jeder Mensch. Wir alle erleben Höhen und Tiefen, es ist wichtig was man daraus macht. Wir können daraus lernen, es umwandeln oder weiterhin verbittert bleiben. Depression ist ein krankhafter geistiger Zustand. Es ist ok zu trauern, zu hassen oder negative Gefühle zu haben, wenn das aber länger andauert und alles zum Stillstand bringt, dann ist die intensivere Auseinandersetzung nötig.

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen was Depression ist und wie man sie überwinden kann.

Abgestimmte Körper,-Atemübungen sowie Aufklärung über Depression sind Bestandteile dieses Workshops.

Wann?

17. November 15-18 Uhr

Kosten 30,-

Wo?

Lister Meile 54, Praxis AYAM, Heilpraktiker Uwe Schewe

Kontakt und Terminvereinbarung

Vera Boklin

Heilungjetzt
Grillparzerstraße 12

30655 Hannover
 

Telefonisch

täglich:

von 11-21 Uhr.

Besuchszeiten

nach Terminvergabe

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heilungjetzt Alle Rechte vorbehalten